Automation Software Robots

Automation & Software Robots

Einfache repetitive Aufgaben nehmen bei den Mitarbeitenden viel Zeit in Anspruch. Unternehmen können Ressourcen sparen, indem sie von den Fortschritten in der Software-Automatisierung profitieren. Rund 30% aller Office-Aufgaben lassen sich bereits automatisieren. Bei den Mitarbeitenden fallen dadurch wiederkehrende und regelbasierte Prozesse weg und sie haben mehr Zeit, sich komplexeren Aufgaben zu widmen. Robotic Process Automation liefert den Unternehmen die benötigte technische Verstärkung.

  1. Beschleunigt durch RPA Arbeitsabläufe

    Das Unternehmen beschleunigt mit RPA Arbeitsabläufe, steigert die Effizienz und Produktivität in den Abteilungen.

  2. Senkt die operativen Kosten

    RPA-Bots senken die operativen Kosten und amortisieren sich schnell. Bots kosten nur einen Bruchteil im Vergleich zu den Gehältern der Mitarbeitenden und arbeiten 24/7.

  3. Schafft Kapazität

    Die Automatisierung schafft Kapazität für strategische und wertschöpfende Projekte, die das Unternehmen im (globalen) Wettbewerb stärken.

Herausforderungen bei der Software Automation und dem Einsatz von Software Robots

Unternehmen in allen Branchen stehen unter Konkurrenzdruck und müssen sich spätestens seit der Corona-Pandemie erfolgreich digital transformieren. Wer mit der Digitalisierung Schritt halten will, denkt häufiger daran, die eigenen Prozesse zu optimieren. Mit Robotic Process Automation (RPA) unterstützen Unternehmen ihre Mitarbeitenden, indem die RPA monotone Aufgaben für sie erledigt. Erfolgreich etablierte Prozesse, die reibungslos ablaufen, lassen sich gut automatisieren. Häufig starten einzelne Abteilungen isoliert mit der Umsetzung. Isolierte Prozesse führen aber häufig dazu, dass Projekte scheitern: einerseits wegen mangelnder Steuerung und Transparenz und andererseits wegen fehlender Kooperation zwischen der IT- und Geschäftsstrategie. Eine erfolgreiche IT- und Firmen-Automation wird deshalb unternehmensweit umgesetzt.

Software Automation & Software Robots – Lösung der Herausforderungen

RPA ist nicht nur eine Technologie von vielen. Sie ist ein wesentlicher Bestandteil der gesamten Automatisierung innerhalb eines Unternehmens. Zum Aufbau einer skalierbaren Automatisierungslandschaft gehört die sorgfältige Prozessdokumentation und -optimierung. Dazu werden alle RPA-fähigen Prozesse gründlich evaluiert. Dafür benötigen Unternehmen eine transparente und zentrale Steuerung der einzelnen RPA-Initiativen sowie der unternehmensweiten Automatisierung. Konkret bedeutet das: Schluss mit Silos und Tool-Wirrwarr. Der Schlüssel zum RPA-Erfolg ist eine Enterprise-Automation-Plattform, die das zentrale Management und die Kollaboration von Bots, Personen und Prozessen unterstützt.

Software Automation und der Einsatz von Robots – So funktioniert es

Digitale Aufgaben können mithilfe von RPA-Bots schnell erledigt werden. Mögliche Einsatzgebiete sind die Datenübertragung in ein anderes System, das Auslesen und Aggregieren von Informationen oder das Auswerten von Webformularen und Versenden von automatischen E-Mails. Von der Automatisierung profitieren Abteilungen des ganzen Unternehmens: Die Lohnbuchhaltung, der Kundenservice oder die IT-Administration können ihre wiederkehrenden Prozesse deutlich schneller, fehlerfrei und kostengünstig abwickeln.

Die RPA ist ein non-invasives Verfahren und erfordert keine Eingriffe in die bestehenden IT-Systeme. Die Softwareroboter arbeiten wie menschliche Mitarbeitende auf der grafischen Nutzerschnittstelle von digitalen Anwendungen. Moderne RPA-Lösungen bieten einen Low-Code-Ansatz. Business User in den einzelnen Abteilungen erstellen via Drag-and-drop selbst Arbeitsabläufe für die Softwareroboter. Das entlastet die IT-Abteilung und beschleunigt die unternehmensweite Prozessautomatisierung.

Vorteile des Einsatzes von Software Automation und Robots

  • Das Unternehmen beschleunigt mit RPA Arbeitsabläufe, steigert die Effizienz und Produktivität in den Abteilungen.
  • RPA-Bots senken die operativen Kosten und amortisieren sich schnell. Bots kosten nur einen Bruchteil im Vergleich zu den Gehältern der Mitarbeitenden und arbeiten 24/7.
  • Die Automatisierung schafft Kapazität für strategische und wertschöpfende Projekte, die das Unternehmen im (globalen) Wettbewerb stärken.

Für wen eignet sich die Software Automation und der Einsatz von Robots?

Jedes Unternehmen, das die digitale Transformation erfolgreich umsetzen will, sollte automatisierte Software nutzen. Mit einer RPA-Lösung haben sie mehr Ressourcen zur Verfügung, um strategische Projekte zu realisieren und sich in der eigenen Branche langfristig zu bewähren.

Josip simic2

Haben Sie Fragen zur Automation und Software Robots?

Gerne beantwortet Ihnen diese Josip Simic. Verwenden Sie dazu untenstehendes Formular oder kontaktiere Sie Ihn unter:

Kontaktaufnahme zu Automation und Software Robots

Anrede

Besonders beliebte Themen

Service & Applikation

Unternehmen brauchen ein zuverlässiges Tool, um alle Services einfach monitoren zu können. Hier hilft eine automatisierte Lösung, welche die Verfügbarkeit der Applikationen und Services überwacht.

arrow-right

Verbindungs- und Netzwerkqualität

Wer einen optimalen Betrieb sicherstellen will, muss die kritischen Netzwerkkomponenten regelmässig prüfen. Messgeräte vereinfachen die Wartung des Netzwerks und sichern die Qualität.

arrow-right

Performance- und Load-Test

Performance- und Load-Tests stellen Abweichungen von Systemanforderungen fest, helfen, Systemstörungen zu vermeiden und ihre Qualität zu verbessern.

arrow-right

Packet-Broker und TAPs

Jedes Unternehmen sammelt Netzwerkdaten. Die Herausforderung liegt darin, intelligent zu sammeln. TAPs überwachen den Netzverkehr und vereinfachen die Datenanalyse.

arrow-right

Infrastruktur Management

Immer mehr Unternehmen verlagern ihre Daten in die Cloud, um ihre Dienste jederzeit zur Verfügung zu haben. Ein effizientes Management für eine transparente und überwachte Infrastruktur ist für Unternehmen deshalb zentral.

arrow-right

Netzwerk Performance & Analyse

Wer seine Datenflüsse mit einem Performance- und Analyse-Tool sichtbar macht, verhindert Ausfälle und spart kostbare Zeit.

arrow-right

End-User Experience Monitoring

Unternehmen sind auf die hohe Performance und Stabilität ihrer Anwendungen angewiesen. Ein End User Experience Monitoring warnt Unternehmen vor möglichen Problemen und unterstützt bei der Qualitätssicherung.

arrow-right

IT-Service & AIOps

Applikationen, Geräte und Netzwerke einzeln zu überwachen, lohnt sich heute nicht mehr. Wer seine Infrastruktur mit allen Geräten und Services gebündelt überwachen will, nutzt eine intelligente Service-Plattform.

arrow-right